Gewinnspiel

Verlosung: Umweltfreundliche Tasche gewinnen

Wer sich die Fakten zu verschiedenen Taschenalternativen und deren Umweltbilanz durchgelesen hat, kann eine umweltfreundliche goDentis-Tasche gewinnen. Viel Glück!

Baumwollbeutel, Plastik- oder Papiertaschen?
Sie ist der Inbegriff der Verschmutzung unserer Umwelt: die Plastiktüte. Praktisch, gut verstaubar und gleichzeitig groß, flexibel und bunt bedruckt kommt sie beim Einkauf oder beim Ausflug an den See zum Einsatz. Mittlerweile hat sie schon den ein oder anderen Shitstorm aushalten müssen. In Sozialen Medien, aber auch in der Politik. Einschränkungen und Verbote sind schon da, aber sind die Alternativen Jutebeutel oder Papiertaschen wirklich besser?

Warum können Plastiktüten nicht recycelt werden?
Plastiksorten können nicht zusammen aufbereitet werden. Es gibt viele verschiedene Plastik-Sorten und nur sechs davon haben eine eigene Kennzeichnung. Alle anderen (darunter fallen z. B. auch Biokunststoffe) werden mit „Nr. 07” gekennzeichnet. Trennsysteme in Recyclinganlagen sind nicht in der Lage, die verschiedenen Sorten zu unterscheiden und zu trennen.

Sind Jutebeutel besser?
Mittlerweile verwendet jeder Haushalt Taschen in unterschiedlichen Formen und Farben; aus Jute, Wolle oder anderem Material. Immer häufiger haben wir sie auch dabei, wenn wir einkaufen gehen und benutzen sie so mehrfach. Allerdings benötigt man etwa 14-mal mehr Energie, um einen Baumwollbeutel herzustellen als zur Herstellung einer Plastiktüte. Jedoch wird ein Jutebeutel auch zwischen 50- und 150-mal häufiger wiederverwendet als die Plastiktüte.

Papiertüte als Ersatz?
Eine Papiertüte schadet Meeresorganismen nicht, falls sie in die Umwelt gelangt, weil sie aus natürlichen Rohstoffen hergestellt wird. Außerdem lässt sie sich leichter recyceln, insgesamt sogar bis zu 35-mal, bis daraus immerhin noch ein Eierkarton werden kann. Allerdings ist die Herstellung auch aufwändig und umweltbelastend. Denn es werden chemische Substanzen benötigt, um aus dem Holz Cellulose zu gewinnen. Papiertüten aus Altpapier haben da schon eine deutlich bessere Bilanz. Damit die Papiertüte häufiger wiederverwendet werden kann, finden jetzt immer mehr Kraftpapiertaschen Verwendung.

Lächeln ist die schönste Sprache der Welt!
Damit die Umwelt gut geschützt und unsere Botschaft in die Welt kommt, haben wir von goDentis Kraftpapiertaschen im Hoch- und Querformat mit dem goDentis-Gütesiegel und mit dem Hinweis „Lächeln ist die schönste Sprache der Welt“ bedruckt. Ein Lächeln hilft über jedes Verständigungsproblem hinweg – nicht nur über die Sprachbarrieren. Damit das Lächeln schön und gesund aussieht, hilft der Besuch in der Zahnarztpraxis.

Wir verlosen bis zum 01.11.2022 unter allen Teilnehmern von jedem Taschen-Design 10 Exemplare. Teilnahmebedingungen unter www.godentis.de. Zur Teilnahme füllen Sie einfach das Gewinnspielformular aus:

Cookies von formulare.godentis-service werden genutzt, um Formulardaten zu verarbeiten.

Inhalt laden

Zurück zum Inhaltsverzeichnis