„Gesunde Kinderzähne“ neu aufgelegt

Informationen für Eltern und Kinder

Am 25. September ist Tag der Zahngesundheit. Motto: „Gesund beginnt im Mund – Gemeinsam für starke Milchzähne“. Passend dazu erscheint die Neuauflage der beliebten Broschüre „Gesunde Kinderzähne“ von goDentis. Informationen zur Zahngesundheit sind für Eltern und Kinder ansprechend aufbereitet, so dass es Spaß macht, sie gemeinsam zu lesen.

Eine gute Mundpflege bei Kindern ist wichtig, das steht außer Frage. In erster Linie sind die Eltern für die Mundgesundheit ihrer Kinder verantwortlich. Dafür müssen sie zunächst selbst wissen, wie die tägliche Mundhygiene richtig durchgeführt wird und dass eine regelmäßige und professionell durchgeführte Prophylaxe wichtig ist. Das zu kommunizieren, ist unter anderem Aufgabe der Zahnärzte und deren Teams.

Kinderzähne: der richtige Schutz von Anfang an

Partnerzahnärzte im Qualitätssystem goDentis profitieren von der Broschüre „Gesunde Kinderzähne“. In Kombination mit der Zahnputz-App ZahnHelden, Frühstücksbrettchen mit lustigen Prophylaxe-Motiven und anderen Flyern und Broschüren ist die Broschüre ein wichtiger Teil des preisgekrönten crossmedialen Kommunikationskonzepts der goDentis zur Prävention frühkindlicher Karies.

Die Broschüre informiert werdende Mütter über die eigene Zahngesundheit und die ihrer noch ungeborenen Kinder. Junge Eltern finden Informationen über den ersten Zahn, Milchzähne und Wackelzähne. Auch Themen wie Karies, die richtige Zahnputztechnik und Kieferorthopädie kommen nicht zu kurz. Die Broschüre ist so konzipiert, dass sowohl Kinder als auch ihre Eltern Spaß beim Lesen haben.

Zahnärzte können die Broschüre kostenlos im goDentis-Markt bestellen. Zahnärzte und Kieferorthopäden, die sich für das Qualitätssystem goDentis informieren möchten, tun das am besten auf www.godentis.de/zahnaerzte oder im persönlichen Kontakt.

Broschüre: Gesunde Kinderzähne