Ich ernähre mich grundsätzlich gesund und ausgewogen. Welche Nahrungsmittel sind besonders gut für meine Zähne?

Vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung sind wichtig für den Zustand der Zähne. Hartes Gemüse, wie zum Beispiel Möhren, massieren das Zahnfleisch und der Speichel neutralisiert schädliche Säuren. Zähne mögen auch gern Käse und Milchprodukte. Das darin enthaltene Kalzium wird besonders gut vom Körper aufgenommen und wirkt remineralisierend.

Kalziumreiche Gemüsesorten, wie zum Beispiel Brokkoli, Fenchel oder Grünkohl stärken die Zähne. Das natürliche Spurenelement Fluorid schützt unsere Zähne. Wir nehmen es unter anderem durch unser Trinkwasser auf.

Zurück zur Fragen-Übersicht

Sprechstunde

Unser Experte Dr. Thomas Kiesel, Zahnarzt für öffentliches Gesundheitswesen und Geschäftsführer der goDentis GmbH beantwortet Ihre Fragen. Senden Sie Ihre Fragen an fragdenzahnarzt@godentis.de .

Besuchen Sie uns auf: